42784013_999943513522161_2758241634012364800_o_edited.jpg

KARATE

Mehr als nur ein Sport

Bereits seit über 25 Jahren ist die Karateabteilung in Diesenbach beheimatet. Spezialisiert auf Kinder und Jugendkarate macht das Training vor allem den jungen Karatekas viel Spaß - und für mache ist es ein Sport fürs Leben.


Was uns Karate bedeutet

Karate ist für uns mehr als nur Sport, es ist eine Lebenseinstellung! Egal ob im Wettkampf, im Beruf oder der Freizeit, das Training und die Einstellung zu Karate begleiten uns überall. Selbstbeherrschung, Körperbeherrschung, Reaktion, Fitness, Kampfgeist und der soziale Umgang miteinander werden durch Karate geformt und trainiert. Dies alles wollen wir gerne an interessierte Menschen weitergeben.

 
karate flyer.JPG
 

TRAININGSZEITEN UND ONLINETRAINING

Interessenten bitte unter 09402-3392 vorher anmelden. Gerne bieten wir auch Probetraining an.

Mittwochs: 16:00 - 17:15 Uhr Kindertraining auch für Anfänger
Mittwochs: 17:30 - 18:00 Uhr KARAFit / Hybrid 
Donnerstags: 20:00 - 21:15 Uhr Selbstverteidigung (alle 14 Tage)

Freitags: 18:15 - 19:30 Uhr Karate für alle ab Orangegurt

Dank den neuen Coronaverordnungen können wir in der Halle trainieren. Voraussetzung ist dafür, dass Ihr euch bitte unter 
https://corona-anmeldung.de/visit/sv-diesenbach regestiert. 

Für unsere Karatemamas gibt es am Mittwoch eine Einheit KARAFit die Hybrid stattfindet unter: 
https://online.karate-bayern.de/SVDiesenbachKarate

 
p1270065_edited_edited.jpg

SANDRA AICHNER

Trainerin - Sensai

Mit nicht ganz 18 Jahren hatte Sandra die Idee, Karatetraining in Diesenbach anzubieten. Dass dies so eine lange Erfahrung wird, war nicht abzusehen.
Besonders das Training mit Kindern und Jugendlichen und der ganzheitliche Aspekt des Trainings liegt ihr am Herzen. Doch auch neben der Kampfkunst kann sie auch Erfahrungen im Leistungssportbereich vorweisen - sowohl persönlich als auch als Trainerin.

p1270046_edited.jpg

LORENA AICHNER

Trainerin - Kohan

Lorena Aichner ist die Abteilungsleitung neben Sandra. Sie ist Trägerin des 1. KYU und stellt das Herz der Abteilung dar. Egal ob Wettkämpfe, Veranstaltungen, Auftritte oder Training, sie ist immer da um ihre Karatekas zu betreuen und Karate und den SVD zu repräsentieren.
Zudem ist sie das absolute Organisationstalent - sogar bei einem Karate World Cup und einer Weltmeisterschaft hat sie bereits mitgeholfen. 

p1270109_edited.jpg

PETER AICHNER

Trainer - Kohan

Peter Aichner ist der dritte Trainer im Bunde, und der einzige Mann. Er ist Träger des 3. KYU. 
Wenn auch nicht immer in der Halle im Einsatz, ist er doch immer da, wenn Hilfe benötigt wird. 
Aufgrund seiner langen Erfahrung in den verschiedensten Kampfkünsten hat er eine sehr traditionelle Sicht auf das Karate- Do!

P1270143 (2).JPG

CLAUDIA WEIGERT

Trainerin - Kohan

Seit kurzem ist Claudia auch Fachübungsleiter. Sie hat bereits als Jugendliche in unserer Abteilung Karate gemacht und ist als Mama dann zur Wiedereinsteigerin geworden.
Seit Mai 2019 ist sie auch Vorstand des Vereins. Sie ist immer da, wo Hilfe benötigt wird.

p1270059_edited.jpg

KIM AICHNER

Trainerin - Kohan

Kim hat Anfang 2020 ihren Fachübungsleiter bestanden. Unschwer am Namen zu erkennen, dass sie aus einer Karatefamilie stammt und diese Leidenschaft in der nächsten Generation nun fortsetzt.
Sie ist eine echte Allroundwaffe - ob als Trainierin, als Tischbesatzung oder sogar als Kampfrichter auf Kindermeisterschaften - sie kann man fast überall einsetzten. 

IMG_20210819_192842_edited.jpg

DANIEL PIPPIR

SV - Trainer

Daniel erweitert unser Angebot im Bereich Selbstverteidigung. 
Als Kind mit Karate angefangen - dann eine lange Kampfsportreise gemacht und nun wieder im Karate gelandet.
Durch seine vielschichtigen Erfahrungen und seine spezielle Ausbildung ist er einfach unser SV Profi!

 
städtebund svd.jpg

KOOPERATIONSPARTNER

DANKE an den DKV für die Auszeichnung

Der SV Diesenbach wurde Ausgezeichnet als Kooperationspartner mit dem Deutschen Städtetag.
Wir stehen somit für
- werteorientiertes
- integrationsförderndes
- gesundheitspräventives
- und sozial verantwortungsvolles
Training!